Früher

© DEUGE / BDI / IHK Berlin / Fotoshopped / Wikimedia Commons

Archiv

Frühere Aktivitäten (Auswahl)

 

 

Sektionen

 

Arbeitsgemeinschaft Körper und Seele (AGKS)

 

Mitwirkung bei Initiation, Konzeption und Umsetzung der

1. Berliner Woche der Seelischen Gesundheit

8.-14. Oktober 2007

 

Arbeitskreise

 

„Kosten-Nutzen-Bewertung im Gesundheitswesen“

 

Leitung: Dr. Bernd Brüggenjürgen, Celle; Prof. Dr. Marion Schaefer, Berlin

Positionspapier „Kosten-Nutzen-Bewertung in Deutschland – 10 Punkte zur sinnvollen Einführung“ und Stellungnahme zum KNB-Methodik-Entwurf des IQWiG (3/2008)

 

Projektgruppen

 

Nationale Standortinitiative „Land der Gesundheit“

 

Veranstaltungen (Auswahl):

 

7. Berliner Gesundheitsfrühstück, Salon Tucher, Berlin

16. Dezember 2010

„Mit Humanität Geld verdienen. Gesundheit und Wirtschaft – wer verändert wen?“

 

6. Berliner Gesundheitsfrühstück, Salon Tucher, Berlin

02.Juli 2009

„Solidarversprechen an der Grenze“

 

2. DEUGE Experten-Workshop, Deutsches Apothekerhaus, Berlin

18. Juni 2008

„Kosten-Nutzen-Bewertung – Kooperation statt Konfrontation“

Optimierungspotenziale für Prozedere und Rahmenbedingungen

 

5. Berliner Gesundheitsfrühstück, Salon Tucher, Berlin

8. Mai 2008

„Innovationshürden im Gesundheitsfonds“

 

1. DEUGE Experten-Workshop, apoBank, Berlin

15. Januar 2008

„Kosten-Nutzen-Bewertung in Deutschland – Die Interessen der Beteiligten“

 

Der Bürger im Gesundheitssektor - im Mittelpunkt oder außen vor?

30. November 2007 im Haus der Deutschen Wirtschaft, Berlin

 

Veranstalter: BDI initiativ - Vitale Gesellschaft, Deutsche Gesellschaft für Gesundheit (DEUGE) e.V., Deutsche Gesellschaft für Versicherte und Patienten (DGVP) e.V.

 

4. Berliner Gesundheitsfrühstück, Salon Tucher, Berlin

29. November 2007

„Kosten-Nutzen-Bewertung in Deutschland - quo vadis? 10 Punkte zur sinnvollen Einführung“

 

3. Berliner Gesundheitsfrühstück

24. Mai 2007

„Good Governance: Qualität in der Gesundheitspolitik“

 

Berliner Mittelstandsforum, Konrad Adenauer Stiftung, Berlin

20. Februar 2007

„Deutschland - Land der Gesundheit?“

 

 

Weitere Projekte:

Zu den von der DEUGE inspirierten bzw. angestoßenen Projekten zählen u.a. die „Gesundheitspiazza Bodensee“ und das „AGORA-Projekt – Mehr Spielraum und Bewegung für Kinder und Jugendliche“, deren Vorsitzende Präsidiumsmitglieder der DEUGE waren.

 

Deutsche Gesellschaft für Gesundheit e.V. (DEUGE) © Alle Rechte vorbehalten. Start Über uns Kontakt Datenschutz Impressum