Gesundheit im Wahlkreis 279 Pforzheim

Quellen: pforzheim.de; enzkreis.de (Screenshots)

[Gesundheit im Wahlkreis] Pforzheim: Der Bundestagswahlkreis 279 mit 173.773 Wahlberechtigten (Stand 2013) liegt in Baden-Württemberg und umfasst den Stadtkreis Pforzheim und den Enzkreis.

Fakten zum Gesundheitszustand im Wahlkreis:

Mit Fakten zum kommunalen Gesundheitszustand sind die Pforzheimer zurückhaltend. Einen Gesundheitsbericht sucht man auf den Webseiten der Stadt Pforzheim und des Enzkreises vergeblich. Aber immerhin einen Tätigkeitsbericht des Landratsamtes Enzkreis für das Jahr 2012. Darin wird auch über Aufgaben, Maßnahmen und Erkenntnisse des Gesundheitsamtes berichtet.Positiv zu verzeichnen ist etwa der Rückgang der meldepflichtigen bakteriellen Durchfallerkrankungen und die Masernfreiheit. Die Untersuchungsergebnisse zum Gebissstatus von Grund- und Hauptschülern weisen dagegen im 6-Jahres-Verlauf keinen postiven Trend auf. Die Rate an behandlungsbedürftigen Gebissen betrug 2011/2012 32%. 2005/2006 waren es 28% gewesen.

 

Quellen: pforzheim.de; enzkreis.de; de.wikipedia.org

Deutsche Gesellschaft für Gesundheit e.V. (DEUGE) © Alle Rechte vorbehalten. Start Über uns Kontakt Datenschutz Impressum